Das patentierte Panomera® Multifocal-Sensorsystem von Dallmeier

Das patentierte Panomera® Multifocal-Sensorsystem ist eine völlig neuartige Kameratechnologie, die insbesondere für die weitreichende und flächendeckende Videoüberwachung entwickelt wurde. Mit Panomera werden enorme Weiten und auch Flächen mit großen Distanzen in einer vollkommen neuen Auflösungsqualität und in Echtzeit dargestellt.


Panomera® Kameras lassen sich kaskadieren, sodass auch extrem große Flächen mit wenigen Kameras und einer kleinen Infrastruktur realisiert werden können. Panomera® Kameras lassen sich in bestehende Dallmeier IP Videoüberwachungssysteme und alle gängigen IP Managementsysteme integrieren.


Ein Planungsbeispiel mit 3 Panomera® Streckenkameras


Für die Aufzeichnung stehen nachfolgende Server zur Verfügung:
DMS 2400, IPS 2400, DMX 800 (SMAVIA), DMX 1600 (SMAVIA), DMX 2400 (SMAVIA) und die VideoNetBox II.


Alternativ ein DEKOM Server mit der Dallmeier Software: SMAVIA Recording Server Software Package.
Die Anzeige erfolgt über den neuen SMAVIA Viewing Client.


Panomera® Einsatzmöglichkeiten:

  • in der Zaunüberwachung (Perimeterschutz) und Gebäudefassaden
    z.B. Justizvollzugsanstalten, Industrie, Solaranlagen
  • in Einkaufszentren, Flughäfen, Bahnhöfen, Bahnsteigen und Abstellanlagen
  • in der Stadt- und Verkehrsüberwachung
    z.B. Straßenzüge, Fußgängerzonen, Tunnel und Brücken
  • große Bereiche in der Industrie und im Speditionsbereich
    z.B. Ein- und Ausfahrten, Lagerflächen und Abstellbereiche
  • für Energieversorger, Liegenschaften und Lager
  • für Messen und Aussstellungsflächen, Parkplätze, Park & Ride Plätze
  • Schulen, Universitäten und Museen

Die wesentlichen Vorteile auf einem Blick

  • eine deutlich höhere Auflösung als normale HD Kameras
    auch gegenüber 5 MP oder Mehrpixelkameras
  • eine höhere Bildwiederholungsrate (fps) gegenüber Mehrpixelkameras
  • eine geringere Bandbreite in der Übertragung
    und in der Aufzeichnung
  • ein durchgängiges, bedienbares Bild
  • frei skalierbare Fenster im SMAVIA Viewing Client
  • eine höhere Dynamik bei optimaler Belichtung
    durch jeden einzelnen Sensor
  • eine größere Individualität durch verschiedene Objektive und Modelle
  • eine höhere Tiefenschärfe
  • ein besseres Aufnahmeformat mit H.264 und gerichtsverwertbaren Bildern
  • es lassen sich auch mehrere Panomera® Bilder zu einem Gesamtbild zusammenfassen
  • Anbindung mobiler Clients
  • Einfachste Bedienung des Nutzers, direkter Mitschnitt

Panomera® für Gewerbe und Industrie




Panomera® in der Hafenüberwachung




Panomera® in der Lagerhallenüberwachung




Panomera® an der Elbe in Magdeburg

DEKOM Video Security & Network GmbH
Niederlassung Österreich
A-8082 Kirchbach Haus KB5

Niederlassungsleiter: Michael Stix

Sekretariat: Natascha Köldorfer
+43 (0) 720 920 866-0
+43 (0) 720 920 866-25
DEKOM Video Security & Network GmbH
Hauptsitz Hamburg
Hoheluftchaussee 108
D-20253 Hamburg
+49 (0) 40 47 11 213-0
+49 (0) 40 47 11 213-33

Datenblatt Panomera®



Datenblatt Panomera®-SMAVIA