DEKOM Netzwerk-Kamera als Sonder-Edition

DEKOM Video Security & Network bietet die hochwertige Netzwerk-Kamera DE-DF4820HD-DN/IR als DEKOM Sonder-Edition zu einem sensationellen Preis an. Die Kamera, aus dem Hause Dallmeier, überzeugt durch viele Leistungsmerkmale. Sie ist eine wettergeschützte 2-Megapixel HD Netzwerk-Kamera mit automatischer Tag/Nacht-Umschaltung in einem IP 66 Wetterschutzgehäuse mit integrierter Infrarotbeleuchtung. Die Kamera liefert Full HD Video in Echtzeit (1080p/30fps) im H.264-Format und verfügt über eine lichtstarke P-Iris Optik mit einer Brennweite von 3-9 mm. Die Stromversorgung erfolgt via Power over Ethernet (PoE), was eine schnelle, einfache, kostengünstige Verkabelung und Inbetriebnahme ermöglicht. Da es sich um eine Original Dallmeier Kamera handelt, ist eine 3rd Party Freischaltung auf den Dallmeier Servern nicht erforderlich. Weitere Info und Bestellung unter www.dekom-security.de/shop oder +49 (0) 40 47 11 213-0

Video Management Centre VMC-2 mit Touch-Screen

Mit dem VMC-2 bietet Dallmeier ein neues Video Management Centre mit Touch-Screen für die komfortable und intuitive Steuerung von Videosystemen an. Das Video Management Centre VMC-2 zeichnet sich insbesondere durch sein ergonomisches und intelligentes Design aus. Es besteht aus einem Touch-Screen, einem Joystick und einem Jog-Shuttle. Die einzelnen Komponenten sind modular und flexibel aufgebaut, d.h. sie sind frei positionierbar und somit für Links- wie für Rechtshänder bestens geeignet. Zudem ist es möglich, die Komponenten unabhängig voneinander auch als Stand-alone-Geräte zu nutzen.
Das VMC-2 ist kompatibel mit SeMSy® III Videomanagementsystemen und geprüft nach DIN EN 50130-4. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Motiv.

Herzlich willkommen Torben Haupt

DEKOM Video Security & Network wächst weiter und freut sich, Ihnen Herrn Torben Haupt vorstellen zu dürfen. Seit dem 1. August 2016 ist Herr Haupt Teammitglied bei DEKOM. Er wird unser Supportteam als Systemtechniker tatkräftig unterstützen. Er absolvierte seine Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik erfolgreich und arbeitete bei der Horst Busch Elektrotechnik GmbH. Anschließend erweiterte er sein Fachwissen an der Fachschule für Technik in Fachrichtung Elektrotechnik und ist nach bestandenem Abschluss „Staatlich geprüfter Techniker für Energietechnik und Prozessautomatisierung“. Wir wünschen unserem neuen Kollegen einen guten Start und freuen uns auf eine vertrauensvolle und produktive Zusammenarbeit.

Wir gratulieren Herrn Swen Land ...

... zum zehnjährigen Betriebsjubiläum und bedanken uns für die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir hoffen, diese auf lange Zeit fortsetzen zu können und wünschen Herrn Land weiterhin viel Erfolg und Spaß in seinem Fachbereich IP/CCTV Solutions & Support.

Ein großes Dankeschön ...

... und eine herzliche Gratulation an Frau Heidrun Stephan für fünf Jahre Betriebszugehörigkeit bei DEKOM. Wir bedanken uns für den ausgezeichneten und unermüdlichen Einsatz in der Buchhaltung und hoffen weiterhin auf Ihre fachkundige Unterstützung. Wir wünschen Frau Stephan Gesundheit und viel Zeit mit Familie und Freunden.

And the winner is ... DEKOM Video Security & Network

Ja, wir haben es geschafft! In der Kategorie Videoüberwachung hat DEKOM den Award für Sicherheitstechnik 2016 gewonnen. Unser innovativer Kameramast der 4. Generation überzeugte die Leser der Fachzeitschrift „Protector & Wik“ und die Nutzer des Onlineportals „Sicherheit.info“. Der goldene Protector und die Urkunde wurden Herrn Haack am 6. Juli 2016 auf der Veranstaltung überreicht, die im Rahmen der SicherheitsExpo in München stattfand. Herr Stix und Herr Vennemann waren auch dabei. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und möchten uns recht herzlich bei allen bedanken, die für unseren Kameramast abgestimmt haben. Für mehr Informationen zu unserem Kameramast klicken sie auf das Bild.

DEKOM-Tag bei Dallmeier in Schneverdingen

Das neu eröffnete Dallmeier Office Nord liegt zentral zwischen Hamburg, Bremen und Hannover und ist deshalb gut zu erreichen. Den geladenen Gästen wurde das Konzept und der neue Standort von Dallmeier in Schneverdingen vorgestellt. Außerdem wurden Neuigkeiten sowie Livepräsentationen im neuen Showroom von DEKOM Video Security & Network und Dallmeier präsentiert. Durch das Programm führten Herr Haack von DEKOM, Herr Lüders und Herr Martin von Dallmeier. Zusammengefasst war es ein erfreulicher, informativer und erfolgreicher Tag in entspannter Atmosphäre.

Erfolgreicher Tag der offenen Tür

Wir haben während der eintägigen Veranstaltung am 23.06.16 in Münster, bei der Firma Haverkamp, zwei wichtige neue Kameras der Videoüberwachungstechnik vorgestellt. Zum einen die Panomera mit Multifocal-Sensorsystem, mit der man von nur einem Standort aus große Areale oder Strecken überwachen kann. Zum anderen die messende Wärmebildkamera der FC-R-Serie, die durch ihre Doppelfunktion den Perimeterschutz ausführen und eine zuverlässige Temperaturüberwachung durchführen kann. Über 200 Interessierte besuchten den DEKOM-Stand. Wir hatten die Gelegenheit, Sicherheitsplanern, Sachversicherern und Entscheidern aus der Wirtschaft unsere Systeme vorzustellen. Für DEKOM Video Security & Network war es ein erfolgreicher Tag! Wir freuen uns auf zukünftige Planungsaufgaben.

Es ist vollbracht!

Herr Phillip Ciax hat seine Prüfung zum
IT Systemelektroniker erfolgreich bestanden.
DEKOM Video Security & Network gratuliert recht herzlich. Herr Ciax begann seine Ausbildung im August 2013 und beendete sie im Juni 2016. Sein Geschick und seine sympathische Art haben ihn weit gebracht und er packte auch immer ohne große Umstände mit an. Wir sind stolz und freuen uns sehr, die angenehme Zusammenarbeit mit Herrn Ciax fortzuführen.

Wir gratulieren Herrn Kneis ...

... zu seinem verdienten Ingenieurstitel. Herr Kneis ist seit 2014 im Bereich IP-/CCTV-Solutions und Support engagiert für DEKOM tätig. Jetzt freuen wir uns mit ihm und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Einladung zur SicherheitsExpo in München

Als neues Mitglied der Dallmeier Gruppe laden wir Sie ganz herzlich zur SicherheitsExpo am 6. und 7. Juli 2016 in München ein. In Halle 4 auf Stand B04 wird Sie Herr Vennemann und Herr Stix begrüßen und über unsere innovativen Sicherheitslösungen informieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

DEKOM-Tag bei Dallmeier

Am Dienstag den 28. Juni, wird der neue Standort und das Konzept von Dallmeier in Schneverdingen vorgestellt. Weitere Themen an diesem Tag sind die Vorstellungen der Neuigkeiten von DEKOM und Dallmeier sowie Live-Präsentationen im neuen Showroom.

DEKOM nimmt am Award für Sicherheitstechnik 2016 teil!

Mit unserem neuen DEKOM-Kameramast der Generation 4.0 nehmen wir am Award für Sicherheitstechnik 2016 von Protector & Wik teil. Unser Mast ist eine Entwicklung speziell für den Einsatz in der professionellen Videoüberwachung und Perimeter-Sicherung. Die Mastlänge beträgt in der lichten Höhe 4,5 m bis 10,0 m. Er ist aus umweltverträglichem Aluminium gefertigt und durch seine Bauform extrem stabil. Damit ist er auch bestens für Anwendungen mit intelligenter Videoanalyse geeignet. Wir unterscheiden zwischen einem starren und einem kippbaren Kameramast, sowie einer Ausführung mit Erdstück oder einer Fußplatte. Der Mast verfügt über zwei manipulationsgesicherte Masttüren. Die Ausschnitte bieten Platz für die gesamte Anschlusstechnik. Ein projektspezifischer Flanschadapter ermöglicht eine individuelle und sabotagegeschützte Montage von Kameras, IR Scheinwerfer, Lautsprecher und weitere Security-Komponenten. Für eine sichere Montage steht die Montagehilfe „SafetyTritt“ zur Verfügung. Sie sind von unserem DEKOM-Kameramast überzeugt? Dann klicken Sie bitte auf das Motiv und geben uns Ihre Stimme.

Neue Smavia Appliance für bis zu 100 HD-Kanäle

Mit dem IPS 10000 ist eine neue Video-Appliance für die Aufzeichnung von bis zu 100 HD-Videokanälen erhältlich.
Die neue Smavia-Appliance IPS 10000 basiert auf einer hochperformanten Server-Hardware mit Multi-Core CPU und erlaubt die Aufzeichnung von bis zu 100 HD-Videokanälen in Echtzeit! Dabei sorgen ideal aufeinander abgestimmte Komponenten für eine hohe Speichergeschwindigkeit.
Das integrierte RAID 6 Storage-System bietet bereits eine hohe Speicherkapazität und kann durch ein externes RAID 6 JBOD-System erweitert werden. Dadurch ist diese Appliance das optimale Aufzeichnungssystem für größere Videoanlagen, z.B. in Stadien, Einkaufszentren, Casinos oder Kongresszentren.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Motiv.

André Haack ist Assistent der Geschäftsführung bei Dekom Video Security & Network

Da die Anforderungen an die Geschäftsführung der Dekom Video Security & Network ständig steigen, unterstützt André Haack ab April 2016 den Bereich als Assistent und kann dadurch für die Zukunft wichtige Erfahrungen sammeln.

André Haack schloss 2010 seine Ausbildung zum IT-Systemelektroniker erfolgreich ab. Seitdem arbeitet er im Bereich der IT-Systemelektronik bei Dekom Video Security & Network. Später übernahm er als Produktmanager unter anderem die Betreuung der Produkte von Panomera, SMAVIA, Semsy und die Konzeption und Installation im Segment Netzwerkdesign.

„Meinen neuen Aufgaben als Assistent der Geschäftsführung sehe ich mit Freude entgegen, werde aber auch weiterhin als IT-Systemelektroniker und Produktmanager zuständig sein“, kommentiert Andre Haack seinen Einstieg in die Geschäftsführung.

„Wir freuen uns sehr, dass André Haack die Herausforderung annimmt, uns tatkräftig zu unterstützen und zum weiteren Erfolg des Unternehmens beizutragen“, sagt Wolfgang Haack, Geschäftsführer der Dekom Video Security & Network.

Wir gratulieren Herrn Frank Kopitz ...

… zum fünfjährigen Betriebsjubiläum und bedanken uns ganz herzlich bei unserem Vertriebsleiter und Key Account Manager für die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir freuen uns, weiterhin auf die Erfahrung von Frank Kopitz zählen zu können und wünschen ihm für die Zukunft allseits viel Erfolg.

Wir gratulieren Frau Natascha Köldorfer und Herrn Michael Stix ...

… und bedanken uns ganz herzlich für fünf Jahre vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit in unserer Niederlassung in Österreich. Es ist uns eine Freude, auch in den kommenden Jahren auf Frau Köldorfer und Herrn Stix zählen zu können. Natürlich wünschen wir beiden Mitarbeitern beruflich wie auch privat weiterhin viel Erfolg und Spaß.

Info-Video zur Brandfrüherkennung mit FLIR FC-R Kameras

Sehr geehrte Geschäftspartner, wir möchten Sie einladen, sich das aktuelle Anwendervideo zur Brandfrüherkennung in der TAV Ludwigslust von FLIR anzuschauen. Das Video bietet einen sehr informativen Einblick in die Technik der Brandfrüherkennung mit FLIR FC-R Kameras. Auch die Stellungsnahmen von Herr Rosemann, Geschäftsführer der Müllverbrennungsanlage TAV Ludwigslust und André Haack, Produktmanager & Netzwerkdesigner bei DEKOM Video Security & Network, bieten einen sehr interessanten Input.

Um das Video zu starten oder um mehr Infos zu erhalten, klicken Sie bitte auf das Motiv.

FLIR Scout TK Wärmebild-Kamera für Outdoor-Fans, Sicherheitskräfte, Personenschützer und Naturliebhaber

Die FLIR Scout TK Wärmebild-Kamera ist nicht nur für Profis, sonder auch für Outdoor-Fans geeignet. Sie ist eine kleine, leichte und preiswerte Kamera im praktischen Taschenformat und lässt sich bequem mit einer Hand bedienen. Damit können sich die Anwender auch in völliger Dunkelheit besser in ihrer Umgebung zurechtfinden. Die FLIR Scout TK erkennt die Körperwärme von Menschen und Tieren aus bis zu 90 Metern Entfernung. Ganz gleich, ob auf Streife, bei der Beobachtung von Industrieobjekten oder Grundstücksgrenzen sowie beim Zelten, Angeln, Jagen oder Wandern. Die robuste Scout TK bietet den Anwendern alle Möglichkeiten, um ihre Umgebung unabhängig von den herrschenden Licht- und Wetterbedingungen vollständig zu erkunden und zu erkennen.

FLIR Scout TK Wärmebild-Kamera für:
- Sicherheitskräfte
- Personenschützer
- Naturliebhaber
- Förster und Jäger
- Privatanwender

Für weitere Infos klicken Sie bitte auf das Motiv

Unser erstes Businessfrühstück mit auserwählten Errichtern und Planern ein voller Erfolg in Süddeutschland

Gemeinsam mit der Firma Honeywell, Herrn Christoph Haack und unserem Herrn Michael Vennemann wurde eine Komplettlösung zur Brandfrüherkennung mit FLIR Wärmebildkameras und Honeywell Zentralentechnik und Management präsentiert. Hierbei wurden die technischen Einzelheiten zur Systemlösung durch die beiden Referenten eindrucksvoll dargestellt. Ein weiteres Highlight war dann die DIN 50132-7. Wer weiß denn schon, was sich dahinter verbirgt?
Gern helfen wir Ihnen weiter und freuen uns auf Ihren Anruf.
Christoph Haack Mobil 0172 51 670 95
Michael Vennemann Mobil 0163 47 106 42

Brandfrüherkennung in Müllverbrennungsanlage

In dieser "FLIR Application Story" lesen Sie einen interessanten Beitrag zur Brandfrüherkennung in einer Müllverbrennungsanlage.
FLIR Wärmebildkameras der FC-R Serie messen die Temperaturen in den Abfallhaufen und melden Temperaturüberschreitungen an die DiViCro IP Managementsoftware im Leitstand. Hier stehen aktuelle Live- und Archivbilder für die Bewertung der Situation zur Verfügung. Für weitere Fragen zum Thema der Brandfrüherkennung oder zu dem hier installierten System, stehen Ihnen unser FLIR Produktmanger, Herr André Haack und alle Vertriebskollegen jederzeit gerne zur Verfügung. Den ganzen Bericht erfahren Sie durch ein Klick auf das Bild.

Täter...Opfer...Polizei, ein interessanter Beitrag mit unserem Herrn Brandt auf rbb

Überwachungskameras gehören zum Alltag: Auf großen Plätzen, in Verkehrsmitteln, an der Tankstelle, im Zeitungsladen und bei Banken. Doch welche Kamera ist die Richtige? Schauen Sie sich einmal diesen interessanten Beitrag auf rbb an. (einfach das Bild anklicken und los geht´s)

Der Mensch geht, die Gedanken an ihn bleiben

Leider ist dies ein sehr trauriger Anlass, in dem wir mit Bedauern mitteilen müssen, dass Herr Stephan Horvath am Freitag, den 11. März 2016 verstorben ist. Wir haben einen langjährigen und wunderbaren Mitarbeiter und Kollegen verloren. Er wird uns in guter Erinnerung bleiben. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Familie.

Smavia Treuebonus. Aktion verlängert bis 31.12.2016!

Mit dem „Smavia Treuebonus“ bieten wir Ihnen ein attraktives und günstiges Einsteiger-Paket in die SMAVIA-Welt an. Aufgrund der großen Nachfrage wird die Aktion bis zum 31.12.2016 verlängert!
Dallmeier Aufzeichnungssysteme arbeiten zuverlässig und weisen eine hohe Lebensdauer auf. Aus diesem Grund sind nach wie vor zahlreiche analoge Videoanlagen in Betrieb. Wer nun Schritt für Schritt auf zukunftssichere IP-Technologie umsteigen will, profitiert von den Vorteilen des „Smavia Treuebonus“. Denn Treue zahlt sich aus!
Wer sein bisheriges Dallmeier Aufzeichnungssystem durch eine Smavia Appliance DLS 1600 ersetzt, erhält die Lizenzen für 12 analoge Kanäle kostenfrei dazu. Das heißt: Sie erhalten 16 analoge Kanäle zum Preis der Basisversion mit vier analogen Kanälen! Über eine optionale Lizenz können diese übrigens problemlos auf IP-Kanäle umgestellt werden, so dass auch hochauflösende HD- und Megapixel-Netzwerkkameras auf der Appliance aufgezeichnet und die Anlage auf IP-Technologie modernisiert werden kann.

Klicken Sie auf das Vorschaubild für alle Details zur Aktion

PService3 jetzt noch performanter, übersichtlicher und flexibler!

PService3 ist eine leistungsfähige Applikation für die komfortable Konfiguration und Verwaltung umfangreicher VideoIP-Systeme von Dallmeier. PService3 ist im Vergleich zur Vorgängerversion noch flexibler. Die Benutzeroberfläche wurde umfassend überarbeitet und zeichnet sich durch ein komplett modernisiertes und klar strukturiertes Design aus, das für mehr Übersichtlichkeit sorgt. Außerdem lässt sie sich individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen: Je nach Arbeitsumgebung kann die Benutzeroberfläche zwischen einem dunklen und einem hellen Design umgeschaltet werden, außerdem können einzelne Funktionen und Ansichten innerhalb des Programmfensters individuell zusammengefasst und angeordnet werden. Zudem können Sie Werkzeuge und Ansichten nach eigenem Bedarf hinzufügen und anordnen und haben so immer das für Sie Wesentliche im Blick!
Für weitere Infos klicken Sie bitte auf das Vorschaubild.

Der neue Dallmeier Smavia Viewing Client steht zum Download bereit

Der Dallmeier Smavia Viewing Client ist eine leistungsstarke und intuitive Software für die bequeme Auswertung von Live- und aufgezeichnetem Bildmaterial über Ethernet. In den neuen „How To“-Videos zeigt die Firma Dallmeier Ihnen, wie einfach die Software zu bedienen ist und welche nützlichen Features sie bietet.
Video „Live-Ansicht“
Wussten Sie schon, dass Sie im Smavia Viewing Client Ihre Splitfenster selbst gestalten können und auch ein Korridormodus problemlos möglich ist? Außerdem stehen Ihnen viele weitere nützliche Features zur Verfügung, wie z.B. die Einbindung von Lageplänen, eine komfortable Zoom-Funktion, die Verpixelung von bewegten Objekten im Videobild oder das Arbeiten mit mehreren Instanzen.
Klicken Sie einfach auf das Vorschaubild und Sie gelangen zum Video

Der neue Dallmeier Smavia Viewing Client bietet noch mehr

Video „Suche und Backup“
Die effizienteste Auswertung bietet der SmartFinder, ein System zur intelligenten Suche nach Bewegung in frei definierbaren Bildbereichen. Wie der SmartFinder funktioniert, zeigt Ihnen das Video ebenso wie die verschiedenen weiteren Suchfunktionen des Smavia Viewing Clients. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Backups von relevanten Sequenzen erstellen können.
Klicken Sie einfach auf das Vorschaubild und Sie gelangen zum Video

Nightline-Kameras

Die Kamera-Serie 5200 Nightline wurde mit einem besonderen Augenmerk auf schwierige Lichtverhältnisse und Umweltbedingungen für eine 24-Stunden-Videoabsicherung entwickelt. Durch den Einsatz neuester Sensor- und Encodertechnologie setzt die 5200 Nightline neue Maßstäbe in der Kameratechnologie.
Die Kameras der 5200 Nightline liefern Aufnahmen mit ausgezeichnetem Kontrast, brillanter Klarheit sowie höchster Detailauflösung und Farbtreue, auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Die extrem hohe Lichtempfindlichkeit des Sensors und das ausgefeilte Bild-Processing ermöglichen selbst bei Dunkelheit detailreiche Farbaufnahmen.
Die Kameras sind als Box-, Dome- oder kompakte Modulkameras erhältlich. Neu im Programm ist jetzt auch die DF5200HD-DN/IR mit integrierter IR-Beleuchtung! Die neue IR-Blende, die bereits im Lieferumfang enthalten ist, absorbiert unerwünschtes IR-Streulicht und verbessert die Bildqualität im IR-Nachtbetrieb.

PANASONIC 4K-Produkte

Die Bildqualität bei 4K-Produkten stellt alles Bisherige in den Schatten. 4K-Technologie sorgt für gestochen scharfe und klare Bilder, auf denen jedes noch so feine Detail genau festgehalten und dokumentiert wird. Panasonic weiß aus Erfahrung, wie wichtig es ist, den Kunden ein außergewöhnliches Seherlebnis zu bieten.
Für weitere Infos klicken Sie bitte auf das Vorschaubild.

Wir bedanken uns bei Herrn Florian Grell...

...für 5 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit.
Wir würdigen seinen zuverlässigen und unermüdlichen
Einsatz für Dekom. Außerdem wünschen wir
Herrn Florian Grell weiterhin viel Erfolg und Spaß
bei seiner Tätigkeit als Produktmanager für Switche,
PC, Server und Netzwerkdesign und freuen uns
auf weitere viele Jahre guter Zusammenarbeit.

Fast ein Vierteljahrhundert...

...20 Jahre unterstützt uns nun schon Frau Sylvia Czaplenski. Dafür ein herzliches Dankeschön für den engagierten, flexiblen Einsatz bei DEKOM und die Freude darauf, auch das Vierteljahrhundert Betriebszugehörigkeit feiern zu können. Wir wünschen Frau Sylvia Czaplenski weiterhin viel Gesundheit, Erfolg und Zeit mit ihrem Mann.

Ein großes Dankeschön...

...und eine herzliche Gratulation an unseren Regionalverkaufsleiter Nord/Süd, Herrn Oliver Haase für zehn Jahre Betriebszugehörigkeit bei DEKOM. Wir bedanken uns für die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit und hoffen, diese auf lange Zeit fortsetzen zu können. Wir wünschen Herrn Haase weiterhin viel Gesundheit, viel Erfolg, und Zeit mit seiner Familie.

Ein erfolgreicher DEKOM Innovationstag 2015 in Kirchbach (Österreich)

Zahlreiche interessierte Besucher sind der Einladung von Frau Köldorfer, Herrn Stix und Herrn Kneis zur Präsentation innovativer Lösungen aus dem Hause DEKOM Video Security & Network gefolgt. Neben den neuen Panomera Langstrecken -und Grossflächenkameras wurde auch der neue SMavia Viewing Client mit der Verpixelung, der Lageplandarstellung und der Wallfunktion von Dallmeier vorgestellt. Herr Bertrand Völckers stellte die neuen Wärmebildkameras von Flir inklusive der Bulletkamera und der messenden Wärmebildkamera für die Brandfrüherkennung vor. Besonders interessant war die Gesamtlösung von Flir in Verbindung mit dem 2N IP Sprachmodul. In entspannter Atmosphäre fanden zwischendurch auch anregende Fachgespräche statt. Und am Ende waren sich alle einig, dass es ein sehr interessanter und erfolgreicher Tag war.

Erfolgreicher Thementag zum 25jährigen Jubiläum der DEKOM Video Security in Leipzig

Speziell zu unserem 25jährigem Jubiläum haben unsere beiden Regionalvertriebsmitarbeiter Bernd Schubert und Thoralf Brandt DEKOM Partner und Ihre Kunden eingeladen. Die Resonanz war riesig. Zahlreich sind die geladenen Gäste erschienen und haben sich mit großem Interesse die neuesten Produkte aus dem Hause DEKOM Video Security, Dallmeier und FLIR angesehen und folgten den zielgerichteten Präsentationen zu den Themen Business Direkt, Panomera, Wärmebild und Kameramast. Mit dabei war Dirk Lüders von der Firma Dallmeier und Bertrand Völckers von der Firma FLIR. Beeindruckend waren auch die zahlreichen Livepräsentationen mit den Wärmebildkameras und den Panomeras. Schlussendlich war es ein erfreulicher Tag in herzlicher Atmosphäre.

Lukas Adelmann ist herzlich Willkommen bei DEKOM Video Security & Network

Nach seinem Fachabitur hat Lukas Adelmann am
1. August 2015 seine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann bei DEKOM begonnen. Wie
bei seinem Hobby Segeln, geht es jetzt mit uns gemeinsam volle Fahrt voraus. Wie Lukas uns verraten hat, ist es ihm wichtig für ein zukunfts- und serviceorientiertes Unternehmen mit innovativen Produkten zu arbeiten und hat deshalb bei
uns angeheuert. Wir freuen uns darauf, unser Wissen an Lukas weiterzugeben und wünschen ihm in seiner Ausbildungszeit immer eine steife Brise und eine handbreit Wasser unter dem Kiel. Lukas ist zu erreichen unter ladelmann@dekom-security.de oder +49 (0) 40 4711 213-29

DEKOM Strategiemeeting bei Dallmeier electronic

mit einer tollen Panomera Präsentation in der Dallmeier VIP Lounge des Jahnstadions in Regensburg.
Neben diesem eindrucksvollen Referenzobjekt präsentierte uns Dallmeier den neuen ONVIF Panomera Streamer, welcher Panomera Kameras problemlos in fremde ONVIF basierte Managementsysteme integrieren kann. Zwei neue Appliances ermöglichen die Integration von bis zu 50 oder 100 Full HD Kameras auf einem einzigen Server. Die neue Version des SMAVIA Viewing Client verfügt über eine Verpixelung, Lagepläne und Mehrfachsplitts, z.B. für Monitorwalls.
Ein weiteres Highlight sind die Videoanalyseserver mit verschiedenen Analyseprogrammen, sowie einer Dallmeier eigenen NPR Kamera. Ebenfalls präsentiert wurde uns die neue 5200er Kameraserie im direkten Vergleich zu anderen Kameras mit ähnlichen Eigenschaften.
Das Beeindruckende: Keine andere Kamera erreichte dabei die Lichtempfindlichkeit und Dynamik wie diese neue Serie. Hinzu kommen in Kürze die 3K und 4K Kameravarianten der gleichen Baureihe. Freuen Sie sich auf den nächsten Newsletter oder rufen Sie uns einfach an.

Angela Ruschke ist neue Mitarbeiterin im Bereich Marketing bei DEKOM

Seit dem 11. Juni 2015 verstärke ich das DEKOM-Team im Bereich Kommunikations-Design und Marketing. Meine umfangreiche Berufserfahrung sammelte ich in Werbeagenturen und Verlagshäusern als Grafik-Designerin. Zusätzlich zu meiner kreativen Tätigkeit übernahm ich auch administrative und organisatorische Aufgaben. Nun freue ich mich auf die neue Herausforderung bei DEKOM Video Security & Network und eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit. Bei Fragen und Informationen erreichen sie mich unter Telefon (040) 47 11 213-19 oder per E-Mail aruschke@dekom-security.de

FLIR zertifiziert alle DEKOM Techniker zum FLIR Wärmebildspezialisten

Im Rahmen einer intensiven Schulung mit der FLIR Trainerin Elena Nogales aus Madrid und Bertrand Völckers aus Berlin wurden alle technischen Mitarbeiter von uns auf die FLIR Kameramodelle und die Nexus Software geschult. Ein besonderes Highlight hierbei sind die neuen Möglichkeiten der FC-R Serie, die sowohl eine Videoanalytik als auch eine Temperaturmessung beinhalten. Gern stehen wir für eine persönliche Beratung oder eine Vorführung dieser Kameras zur Verfügung.
Rufen Sie noch Heute an und vereinbaren Ihren persönlichen Termin.

Panomera® S7 47/90 C ab sofort lieferbar

Neben den verschiedenen Panomera S4 Modellen für lange Strecken steht uns nun auch die Panomera S7 Großflächenkamera mit einem Öffnungswinkel von 90° und einer Auflösung von 47MP zur Verfügung. Dazu passend haben wir auch einen Ultra HD Hochleistungsrechner und einen 40" Bildschirm mit 4K im Produktportfolio und freuen uns auf weitere Präsentationen bei Ihnen im Hause. Unsere Vertriebsmitarbeiter freuen sich auf Ihren Anruf.

Die ersten Kameras der Dallmeier 5200er Nightline IP Serie sind jetzt verfügbar

Dies betrifft sowohl die Boxkamera als auch die Fixdomekameras in der Ein- oder Aufbauversion mit 4,5mm bis 10mm oder 10mm bis 40mm. Neu sind auch die kleinen MDF Kameras eingebaut in einem kleinen Sensorgehäuse mit einem separaten Encoder.
Die Kameras verfügen über eine noch nie da gewesene Lichtempfindlichkeit und mit dem neuen Encoder über eine fantastische Detailauflösung und Farbtreue. Gern führen wir Ihnen diese neue Kamerageneration vor und freuen uns auf Ihren Anruf.

Panomera und FLIR Wärmebildkameras

waren die Schwerpunktthemen unseres ersten Thementages am 21.5.2015 in Stuttgart.
Unser neuer Vertriebsmitarbeiter, Herr Michael Vennemann präsentierte zunächst die Vorzüge einer Zusammenarbeit mit DEKOM und die DEKOM spezifischen Produkte.
Anschliessend gab es viel Wissenswertes über die Panomera Kameramodelle mit anschliessender Live Demonstration von Dirk Lüders von der Firma Dallmeier.
Aber auch die neuen Wärmebildkameras, präsentiert von Herrn Bertrand Völckers von der Firma Flir fanden sehr großes Interesse.
Wer nicht dabei war, aber gern die aktuellen Unterlagen haben möchte, schickt uns einfach eine Email an info@dekom-security.de
Nun freuen wir uns auf den nächsten Thementag und laden Sie rechtzeitig ein.

21. Mai 2015 DEKOM Thementag in Stuttgart 9.00 bis 18.00

Wir haben unser Büro in Stuttgart modernisiert und mit modernster Videotechnik ausgestattet. Gemeinsam mit den Herstellern Dallmeier und FLIR laden wir Sie zu unserem Thementag ein und präsentieren Ihnen die neue Dimension der HD-TV Technologie bei Tag und Nacht.
Zusätzlich helfen Ihnen jeweils 3 Impulsvorträge am Vormittag und am Nachmittag bei der Planung und Projektierung professioneller Videosysteme mit unseren Komponenten:
Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Strategische Partnerschaft mit Milestone

Im Rahmen unserer starken Ausrichtung zum führenden Kompetenzcenter der Videosicherheitstechnik in der DACH Region, freuen wir uns diese strategische Partnerschaft mit dem Weltmarktführer von VMS „Milestone Systems A/S“ zu beschließen. Gezielt im Projektgeschäft können wir mit der „Milestone XProtect“ Softwarelösung unser Portfolie optimal erweitern, und bieten den Systemintegratoren in gewohnter Form auch hier das gesamte Spektrum der Dienstleitung an, um die Systeme erfolgreich im Markt zu platzieren.
Unsere 25jährige Erfahrung hat uns zu einem der führenden Distributoren und Kompetenzcenter im deutschsprachigen Raum gemacht. Das aktive DEKOM Team steht Ihnen rund um die herstellerneutrale Bedarfsanalyse, professionelle Video- und Netzwerkplanung sowie Inbetriebnahme Unterstützung vor Ort mit ausgebildeten Spezialisten in der gesamten DACH Region zu Verfügung.

Wireless Video Intercom System

Panasonic stellt eine neue kabellose Videosprechanlage für mehr Komfort und Sicherheit in Eigenheimen vor.
Der handliche portable Monitor ist ein vollständig funkbetriebenes Gerät, mit dem der Benutzer jeden Punkt seines Hauses überwachen und Besucher von jeder Stelle im Haus begrüßen kann.
In die Anlage können zudem optional erhältliche Funk-Überwachungskameras und weitere portable Monitore integriert werden. Mit diesem flexiblen System können Sie entsprechend Ihren Wünschen und Erfordernissen an jedem Ort im Haus Kameras und Monitore installieren.
Eine Aufzeichnungsfunktion sorgt dafür, dass Ihnen nichts entgeht, auch wenn Sie nicht zu Hause sind. Sehen Sie selbst, was für ein tolles Gefühl es ist, sicher, entspannt und komfortabel in den eigenen vier Wänden zu leben.
Für weitere Fragen und Anregungen steht Ihnen unser DEKOM-Team gerne zur Verfügung.

Leitungsverlängerung um 90 Meter - mit dem Samsung SPO-100

Ihr Leitungsweg zum aktiven Element ist länger als 90 Meter?
Ab sofort kann die Leitung mit dem Samsung SPO-100 um weitere 90 m verlängert werden. Die Speisung des Moduls erfolgt über PoE.

Für weitere Anregungen steht Ihnen DAS DEKOM Video-Kompetenzcenter gerne zur Verfügung.

Dallmeier Mobile Video Center jetzt auch für Android

Die beliebte DMVC Smartphone App für den mobilen Zugriff auf Dallmeier Systeme ist nun auch für Android Devices erhältlich.
Die App „Dallmeier Mobile Video Center“, kurz DMVC, ermöglicht den mobilen Zugriff auf Dallmeier Systeme (DVR, NVR, Server, Kameras) über ein Smartphone mit Android oder iOS Betriebssystem. Mit der App kann unterwegs komfortabel sowohl auf das Live-Video als auch auf entsprechende Aufzeichnungen zugegriffen werden. Durch spezielle Transcodierung werden die Videodaten optimal für das Smartphone vorbereitet und gleichzeitig eine hohe Bildrate gewährleistet.

DEKOM auf der eltefa in Stuttgart vom 18.3. bis 20.3.2015 Halle 3-D34

Die eltefa Messe in Stuttgart ist die größte Landesmesse der Elektrobranche und findet alle 2 Jahre statt. Gemeinsam mit unserem Partner BKH zeigen wir Ihnen dort die neueste Version unserer IP Managementsoftware DiVICro 3.0 und zahlreiche IP Kameras.
Für eine Terminabsprache stehen Ihnen unsere Herren Stephan Horvath unter 0178 4596358 und Michael Vennemann unter 0163 47106 42 jederzeit gern zur Verfügung

DEKOM auf der EuroCis in Düsseldorf vom 24. bis 26.2.2015

Gemeinsam mit der Firma Panasonic stellen wir auf der Eurocis 2015 in Düsseldorf aus.
Sie finden unseren Herrn Lehmann auf dem Panasonic Stand A58 in der Halle 10.
Entdecken Sie eine neue Vielfalt an Lösungen für Überwachungskameras, Business Intelligence, Kassensystemen, mobile POS, Tablets sowie Audio- und Videoprodukten, die im gesamten Einzelhandel eine höhere Effizienz und Produktivität ermöglichen.
Auf der EuroCIS erfahren Sie mehr über das weite Angebotsspektrum, welches Panasonic Security Solutions für Ihr Unternehmen neben der reinen Überwachung Ihrer Räumlichkeiten bereithält. Die Face-Server-Technologie ermöglicht die Gesichtserkennung innerhalb des Überwachungssystems und liefert Ihnen Informationen für Marketing-Analysen, wie etwa Altersinformationen auch oder Geschlechterauswertung.
Die brandneue ULTRA 360-Grad-Kamera mit 4K-Engine bietet aufgrund von Heatmapping und Personenzählung neben scharfen und qualitativ hochwertigen Bildern noch einige weitere Vorteile. Sie kann den kumulierten Bewegungsverlauf eines Ortes zusammenfassen und die Verweilzeit in einer leicht verständlichen Farbeinblendung anzeigen. Diese Analysefunktionen eignen sich optimal, um sich im Einzelhandel einen Überblick über das Verhalten der Kunden und die Laufwege innerhalb des Geschäfts zu verschaffen. So lassen sich die entsprechenden Hot-Spots leichter ausfindig machen.

FLIR ONE ....die Wärmebildkamera für das Apple iPhone 5 und 5s

Die FLIR Wärmebildkamera besteht aus einem Cover mit einer Wärmebild- und einer normalen Kamera sowie einem zusätzlichen Akku. Durch Überlagerung dieser beiden Bilder erzielt die Kamera in Verbindung mit dem FLIR App fantastische Bilder auf dem iPhone. Die FlIR ONE ist ab Lager lieferbar.

Neuer Vertriebsassistent in der DEKOM Niederlassung Süd

Seit Dezember 2014 verstärkt Michael Vennemann (26) die DEKOM Video Security & Network GmbH als Vertriebsassistent in der Niederlassung Süd im Bereich IP-/CCTV-Solutions.Der gelernte IT-Systemkaufmann sammelte nach erfolgreichem Abschluss seiner Ausbildung bereits Erfahrungen bei einem bundesweit tätigen Errichter für Sicherheitstechnik im Bereich der konzeptionellen Videoüberwachung und unterstützt mit seinem Know-how nun das DEKOM Vertriebsteam.
Sie erreichen Herrn Vennemann unter 0711 4596360 oder mobil unter 0163 4710642 und per Mail unter mvennemann@dekom-security.de

Wir gratulieren Herrn Kenan Kalaba

zum 5 jährigen Betriebsjubiläum und danken Ihm auf diesem Wege für sein großes Engagement in unserem Unternehmen.
Wir wünschen Ihm weiterhin viel Spaß und Erfolg bei seiner Tätigkeit als Projekt- und Servicemitarbeiter, in der Hoffnung, dass die Freizeit und die Familie nicht allzu kurz kommt. Wer Herrn Kalaba gratulieren möchte, erreicht Ihn am besten mobil unter 0170 8520705.

Die neue 5000er Kamera-Serie aus dem Hause Dallmeier

verfügt über neueste Sensoren mit extremer Lichtempfindlichkeit und einer Auflösung von bis zu 4K ( 4 x Full HD) sowie einer ganz neuen Encodergeneration für noch mehr Performance und mehr Brilliance im Bild.
Folgende Modelle wird es geben:
DF5200HD-DN, die Kamera mit der Super-Lichtempfindlichkeit von 0,002 Lux und einer 2K Auflösung, lieferbar als Box- oder Domekamera mit integriertem Objektiv.
DF5300HD-DN die Kamera mit einer sehr guten Lichtempfindlichkeit bei einer Auflösung von 3K.
DF5400HD-DN ist die Kamera mit einer guten Lichtempfindlichkeit und einer Auflösung von 4K.
Auch die DF5300HD-DN und DF5400HD-DN wird es als Box- oder Domekamera in der Version Auf- oder Unterputz geben.
Für eine individuelle Vorführung stehen wir bereit und freuen uns auf Ihren Anruf.

Hinweisschilder nach § 6b Abs. 2 BDSG

Sehr geehrte Geschäftspartner,
aus aktuellem Anlass empfehlen wir Ihnen als Systemintegrator bei der Installation von Videoüberwachungssystemen den Nutzer gegebenenfalls auf die Hinweispflicht der Anlage nach § 6b Abs. 2 BDSG hinzuweisen.

Ab sofort stellen wir Ihnen diese Schilder unternehmensbezogen zur Verfügung.
Weitere Informationen finden Sie dazu in unserem Shop in der Rubrik >> Dienstleistung

Ihr Dekom Video-Kompetenzcenter

Vielen Dank an alle Besucher und Interessenten der Security 2014

Dies war die schönste Security Messe seit vielen Jahren. Alle unsere Kernlieferanten hatten neue, vielversprechende Produkte und aber auch Lösungen mit dabei.
Wir haben so viele interessante Gespräche geführt und freuen uns jetzt auf die Messebearbeitung der Leads und auf hoffentlich noch 3 spannende Monate im Jahresendgeschäft.
Wolfgang Haack
Geschäftsführer der DEKOM Video Security & Network GmbH

Wir gratulieren Herrn Tino Schmecht

… zum 10-jährigen Betriebsjubiläum! und bedanken uns ganz herzlich bei unserem Produktmanager DiViCro, VMS und Netzwerkdesign für die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit und hoffen, dass wir noch lange auf Ihn zählen können.
Außerdem wünschen wir Herrn Schmecht, dass er neben seinen Einsatz bei DEKOM noch ausreichend Zeit für die Familie und zum Motorradfahren findet.

Neue Arbeitszeiten

Sehr geehrter Fachhändler und Geschäftspartner,
ab dem 1. Juli 2014 haben wir im Backoffice und im Lager neue Arbeitszeiten.
Bitte notieren Sie:
Montag bis Donnerstag von 7:30 bis 17:00 Uhr
und freitags von 7:30 bis 14:30 Uhr.

Neuer Mitarbeiter in der Niederlassung Österreich im Bereich IP-/CCTV-Solutions und Support

Seit Juni 2014 verstärkt Stefan Kneis die DEKOM Niederlassung in Österreich im Bereich IP-/CCTV-Solutions und Support.
Nach erfolgreichem Abschluss seiner Ausbildung an der Höheren Technischen Lehranstalt (HTL), sammelte der Automatisierungstechniker bereits erste Erfahrungen auf dem Gebiet der Mautsysteme. Als Field & Support Engineer erwarb er dort fundierte Kenntnisse im Bereich der Automatischen Kennzeichenerkennung (ANPR), mit denen er nun das DEKOM Team unterstützt.

Neu bei uns: Aluminium-Gehäuse mit IPM-Technologie

Das PoE / PoE+ Wetterschutzgehäuse ist für alle gängigen Box IP Kameras aus unserem Hause einsetzbar. Das intelligente Powermanagement ermöglicht diverse Varianten! Für weitere Anregungen steht Ihnen unser Vertriebsteam gerne zur Verfügung.

Open Days 2014 ... ein voller Erfolg, auch für unsere Besucher

Besondere Highlights dieser "Open Days" waren die Panomera Kameramodelle aus dem Hause Dallmeier, die neuen FLIR Wärmebildkameras, der Panasonic Face Server und DiViCro 3.0.
Aber auch der kleine lüfterlose Pokini PC, der Dallmeier Videosensor und die zahlreichen Planertools fanden großes Interesse.
Zahlreiche Impulsvorträge zu den neuen Themen rundeten das Programm ab.
Wer nicht vorbeischauen konnte, aber noch Interesse an den Themen hat, wendet sich einfach an unseren Vertriebsaußendienst.

Dallmeier EdgeStorage und SmartBackfill...die verlustfreie Aufzeichnung selbst bei Netzwerkausfall

Mit der Funktion „EdgeStorage for Emergency Recording with SmartBackfill“ gewährleistet Dallmeier selbst bei einem Ausfall des Netzwerks eine verlustfreie Aufzeichnung.
Alle aktuellen Dallmeier IP-Kameras sind mit einem RAM-Speicher ausgestattet. Bei einem Ausfall oder einer Überbelastung des Netzwerks bzw. einem Reboot des Aufzeichnungssystems wird dieser interne Speicher verwendet, um den Netzwerkausfall verlustfrei zu überbrücken.
Sobald das Netzwerk wiederhergestellt ist, sorgt SmartBackfill für die schnelle Übertragung der im RAM gespeicherten Aufnahmen an die Smavia Appliance. Diese speichert die Daten mit hoher Geschwindigkeit und füllt dadurch die entstandene Aufzeichnungslücke wieder auf. Danach wird die Aufzeichnung des Streams verlustfrei und nahtlos fortgesetzt.

Aus der Praxis für die Praxis!

Ab sofort stehen Ihnen unsere neuen Kameramasten der vierten Generation zur Verfügung. Die Masten konnten im Aufbau noch weiter optimiert werden und sind besonders für den Einsatz in Verbindung mit Videoanalyse geeignet. Die passenden Anschlusskästen bekommen Sie natürlich auch bei uns und für die Kameramontage empfehlen wir Ihnen Safetytritt. Für weitere Anregungen steht Ihnen das Dekom-Videokompetenzteam gern zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, Sie fachkundig zu beraten!

Flir präsentiert neue Funktion für die F- und die PT-Serie

FLIR hat eine Reihe von Verbesserungen an den Wärmebildkameras der F-Serie und der PT-Serie vorgenommen – darunter eine völlig neue und benutzerfreundliche Web-Schnittstelle, ein erhöhtes
Sicherheitsniveau mit drei Login-Ebenen
und einen kontinuierlichen elektronischen Zoom.

Die E-Zoom- Funktion wird ab sofort für alle 640x480-Pixel-Versionen der F- und der PT-Serie-Kameras standardmäßig verfügbar sein. In der Verwendung des Zooms gibt es damit keine festen Stufen, Sprünge oder Unterbrechungen mehr. Benutzer können nun an jeder beliebigen Zoom-Position stoppen. Der elektronische Zoom liefert dabei sehr sanfte Übergänge und ein kontinuierliches Bild über den gesamten Zoombereich.

Weitere neue Features sind eine Web-Schnittstelle, die Live-Video-Streaming und Webbasierte Kamerasteuerung ermöglicht (für die Schwenk/Neige- und Zoom-Funktionalität, für Voreinstellungs- und Scan-Listen, AGC-Voreinstellungen und vieles mehr), sowie verbesserte Sicherheitseinstellungen mit drei Login-Ebenen (Anwender, Experte und Administrator).

>> mehr lesen

VideoNetBox II in allen Variationen sofort lieferbar

Die neue SMavia Appliance VideoNetBox II hat bis zu 8 Full HD IP Eingänge oder bis zu 8 hybride Eingänge und hat 2 Festplattensteckplätze für bis zu 2 x 1000GB.
Eine weitere Version der VideoNetBox II ist Banken zertifiziert.

Weitere Features der neuen VideoNetBox II:
Lizenzen für 2 Kanäle integriert, erweiterbar auf bis zu 8 Kanäle
Basis-Lizenz für den Zugriff eines SMAVIA Viewing Client enthalten
Kostenfreie Umwandlung der Basis-Lizenz in eine Floating-Lizenz bei Erwerb weiterer Zugriffslizenzen
Lizenz für das Update der SMAVIA Software für 12 Monate integriert
Lizenz für SEDOR® Kamerasabotageschutz optional
Lizenz für PRemote-HD in Echtzeit optional
Lizenz für LocalViewing optional
Lizenz für ViProxy optional
Lizenz für die Aufzeichnung von Multicast-Video-Streams integriert
Lizenz für Aufzeichnung in Echtzeit integriert
Aufzeichnung von 3rd Party IP-Kameras mit Motion Detection optional
Konfiguration von 3rd Party IP-Kameras via ONVIF-Protokoll optional
BANK Package gemäß DGUV Test (UVV-Kassen) optional
Anbindung an Active Directory über LDAP
Auswertung mit SMAVIA Viewing Client oder SeMSy® via Ethernet

DEKOM Treuebonus - DLS1600 12 analoge Kanäle kostenfrei !

Wir haben die Aktion verlängert und bieten Ihnen einen vorteilhaften Treuebonus an, wenn Sie ein Dallmeier Aufzeichnungssystem durch eine aktuelle SMAVIA Appliance DLS 1600 ersetzen.
• Lizenzen für 12 analoge Kanäle kostenfrei.
• Unabhängig von Typ und Alter des ersetzten Dallmeier Aufzeichnungssystems.
• Unabhängig von der Anzahl der Kanäle des ersetzten Dallmeier Aufzeichnungssystems.
Ihr Vorteil: Sie erhalten einen 16 Kanal Analogrecorder DLS1600 zum Preis der Basisversion mit 4 analogen Eingängen.
Für weitere Informationen steht Ihnen unser Herr Grell unter 040 4711 213 21 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Die Aktion läuft bis zum 31.12.2014

Panasonic 360° Super Dynamic Dome Kameras setzen neue Maßstäbe

Die 3 Megapixel 360° Domekamera WV-SF 438 von Panasonic bietet ganz neue Projektierungs- möglichkeiten. Weitere Informationen und Darstellungsbeispiele finden Sie in der
> Funktionsübersicht

Dallmeier 3rd Party (Integration von IP Kameras fremder Hersteller)

Ab sofort sind die beiden SMAVIA Recorder DMS 2400 und IPS 2400 in der neuen Version 8.1.3 (DMS 2400) und 8.7.3 (IPS 2400) lieferbar und verfügen über zahlreiche Funktions- und Ausstattungsvarianten.
So werden ab sofort auch Fremdkameras via RTSP oder ONVIF unterstützt.
- 3rd Party IP-Kameras, die einen RTSP-Video-Stream über UDP/RTP senden, können optional im Modus Permanent aufgezeichnet werden (Option Freischaltung Artikel 004412-18 erforderlich).
- 3rd Party IP-Kameras, die einen RTSP-Video-Stream über UDP/RTP und JPEGs über TCP/HTTP senden, können optional im Modus Bewegung (Motion Detection) aufgezeichnet werden (Option Freischaltung Artikel 004412-18 erforderlich).
- 3rd Party IP-Kameras, die das ONVIF-Protokoll unterstützen, können direkt
mit der Benutzeroberfläche von SMAVIA Recording Server konfiguriert werden (Option Freischaltung Artikel 004412-18 erforderlich).

Für bestehende SMAVIA Recorder DMS 2400 gibt es entsprechende Updates auf die Version 8.1.3 im Dallmeier Partnerforum.

Neue LED Scheinwerfer für Weisslicht und Infrarotanwendungen mit 230VAC oder PoE++

Mit unserem neuen LED Scheinwerfer Konzept bieten wir Ihnen eine hervorragende Variabilität und Leistungsfähigkeit.
Die Scheinwerfer gibt es in 35 und 70 Watt, für 230VAC und PoE++ Versorgungen und im IR Bereich auch mit variablen Diffusoren.

Dallmeier neue HD Kameras mit weiteren neuen Features

Bereits zum Saisonstart der neuen HD Kameras stehen die ersten Modelle (DDF4820HDV-DN) bereits ab Lager zur Verfügung. Die weiteren Modelle werden in der 2. Qauartalshälfte folgen.
Neu sind die 1,3 Megapixel 720p WDR Kameras, auch in der Picodomeausführung und in einigen Modellen die neue motorgetriebene Varioptik mit P-Iris. Rufen Sie uns an: wir zeigen Ihnen die Unterschiede.

Panasonic 360° Full HD Kamera

2 neue Kameramodelle von Panasonic ermöglichen eine 360° Ansicht mit einer Vielzahl von Ansichten: Panorama, Doppelpanorama, Quad PTZ und SIngle PTZ.
Dabei ist die WV-SF438 für Innen und die WV-SW458 für Aussen (Vandalismusgeschützt) konzipiert. Beide Kameras verfügen über Privatzonen, eine eingebaute Bild- und Verzerrungskorrektur sowie einer Gesichtserkennung.
Für weitere Informationen klicken Sie auf das Bild.

PStream Convert von Dallmeier

PStreamConvert ist eine einfach zu bedienende Applikation, die eine komfortable und schnelle Konvertierung beliebiger Backups von Dallmeier Aufzeichnungssystemen in ein allgemein unterstütztes Standard-Videoformat ermöglicht.

PStreamConvert unterstützt die Konvertierung der Backups aller Dallmeier Aufzeichnungssysteme (DMS, DLS, VNB, DMX ab Generation 4 sowie DIS-2/M)
und SMAVIA Appliances. Für diesen Prozess ist es unerheblich, mit welcher
Methode das Backup erstellt wurde, sei es durch einen direkten Export am Gerät
auf CD/DVD/USB-Stick oder über eine Dallmeier Managementsoftware (PView 7, SMAVIA Viewing Client, SeMSy® III). Alle Backups werden unterstützt!
Für weitere Informationen klicken Sie auf das Bild

Flir Systems: Neue Garantieerklärung für SR-/ F-/ PT- & D-Serie

Erweiterte Garantiezeit für die Wärmebildkamera und 10 Jahre auf den ungekühlten Mikrobolometer-Detektor in fest montierten Wärmebildkameras für Sicherheitsanwendungen.
Mit dieser neuen, erweiterten Garantiezeit gilt für den ungekühlten Mikrobolometer-Detektor in der Kamera
eine Garantie von nicht weniger als 10 Jahren. Sollten innerhalb dieses Zeitraums Probleme auftreten, tauscht FLIR Systems den ungekühlten Mikrobolometer-Detektor kostenlos aus bzw. ersetzt gegebenenfalls sogar die komplette Wärmebildkamera: Neue Flir Garantieerklärung.pdf

Um in den Genuss dieser außerordentlichen Garantiebedingungen zu kommen, braucht der Besitzer der FLIR Wärmebildkamera sein Gerät nur auf der Website von FLIR Systems registrieren zu lassen. Die Registrierung muss innerhalb von 60 Tagen ab dem Kaufdatum erfolgen http://www.flir.com/cs/warranty/

DiViCro für den Einsatz in Banken und Sparkassen zertifiziert

Mit dem Prüfsiegel "DGUV Test" ist die DiViCro IP Managementsoftware ab sofort im Banken und Sparkassenbereich einzusetzen.
In Verbindung mit den neuen hochauflösenden DEKOM HD Kameras erzielen Sie eine 5 fach höhere Auflösung in der Livedarstellung und auch in der Aufzeichnung und den Fahndungsfotos. Eine spezielle Verpixelung nicht relevanter Bereiche berücksichtigt dabei auch noch Forderungen des Datenschutzes.
Eine aktuelle Demoversion steht Ihnen unter www.divicro.de zur Verfügung.

Dallmeier Neue Produkte und Neues Lizenzmodell

Ab sofort verfügen wir über zahlreiche neue Produkte aus dem Hause Dallmeier.
Neben weiteren Full HD Kameras sind jetzt auch die neuen Server / Recorder aus der SMAVIA Serie lieferbar. Der neue DMS 2400 ist ein hochperformanter IP Server mit bis zu 24 Eingängen und der neue DLS 1600 verfügt über bis zu 16 analoge Eingänge. Mit dem IPS 2400 wird die SMatrix Serie erweitert und der neue DVS 1600 ergänzt die Videosensorreihe.

Weitere informationen, speziell zu dem neuen Lizenzmodell SMAVIA entnehmen Sie bitte den Dallmeier Highlights 2012 unter http://www.dekom-security.de/shop/pdf
oder Sie rufen uns einfach an.

Video IP-Systeme verwalten mit PService von Dallmeier

PService ist eine leistungsfähige Applikation, die eine komfortable Konfiguration und Verwaltung von umfangreichen Video IP-Systemen von Dallmeier ermöglicht.


- Kompatibel mit allen Dallmeier Recordern ab der vierten Generation
- Kompatibel mit allen Dallmeier Netzwerkkameras
- Netzwerkscan und Anzeige aller Dallmeier Geräte
- Vorschaufunktion für Netzwerkkameras
- Unabhängige Definition von virtuellen Systemen
- Definition von Kameragruppen in einem System
- Update der Kamera- und Recorder-Software, Live-Zugriff im Browser
- Konfiguration mit NetConfig, Änderung von IP-Adressen, Neustart der Geräte

PService wird allen DEKOM Partnern kostenlos zur Verfügung gestellt:
>> zum Software Download

DEKOM Eventkalender

27.09. - 30.09.2016:
security essen 27.09. - 30.09.2016
...und wir sind dabei. Besuchen Sie uns am 29. oder 30. September auf dem FLIR Stand Halle 1.0, Stand 1D39 Halle 2.0, Stand 2D14

20. Oktober 2016:
Tag der offenen Tür in unserer neuen Niederlassung Süd
Unser Büro in Stuttgart ist umgezogen und befindet sich seit dem 1. August 2016 in Weinstadt. Im Rahmen einer kleinen Einweihungsfeier laden wir Sie für den 20.Oktober 2016 von 9:30 bis 17:00 ganz herzlich ein. Mit dabei sind unsere Partner Dallmeier und FLIR und präsentieren Ihnen die Highlights 2016/2017. Weitere Details folgen

Open Days

Panasonic Thementag 2014 in Berlin

Rückblicke und Impressionen!